Fotos

Dezember 01, 2015
NEW NAMES – am 10.12.2015 im Jovel Club

Ho, ho, ho – von drauß‘ vom Walde komm‘ ich her und ich muss Euch sagen:
Der Vorweihnachtstrubel kann auch gehörig nerven.

Wer den allgegenwärtigen Weihnachstmännern und dem bleieren Glühweingeruch der Stadt entfliehen möchte, kann bei NEW NAMES am 10.12.2015 ein paar Stunden entspannen und sich musikalisch bestens unterhalten lassen.

Beim aktuellen Triple-Konzert live on stage:

ELMA – Das Duo der beiden Münsteraner Sängerinnen und Gitarristinnen macht Indie-Folk: Frisch, frei und selbstsicher.

EDLER – Der Singer/Songwriter aus Greven präsentiert reife deutschsprachige Songs mit großer Stimme.

BLUESANOVAS – Musik mit Verve und Charme, augenzwinkernd dandylike. Keine „Old Sock“-Musik – sondern der Blues der Zukunft.
Nach der letzten Band startet wieder die Open Stage, also: Rauf auf die Bühne und mitrocken! Gitarren, Bässe, Amps, Drums alles ist da. Wer will, kann natürlich auch sein eigenes Instrument mitbringen.

Und selbstverständlich heißt es auch am 10. Dezember 2015, ab 19 Uhr wieder:

Eintritt frei, Getränke kalt, Musik heiß!

NEW NAMES ist eine Veranstaltungsreihe von Münster Vision e. V.