Archive

April 12, 2015
Was ist besser als ein Konzert mit drei Bands? Antwort: Ein Konzert mit drei Bands, die unterschiedlicher kaum sein könnten! Genau diesen Spaß gönnte sich am 9. April wieder ein fachkundiges, feierfreudiges Publikum, ganz im Sinne des NEW NAMES-Mottos: "Music for Tolerance". "Ketar" beeindruckten mit ausgefeilten Arrangements, hypnotischen Hooklines und außergewöhnlicher Instrumentierung. "Morina Miconnet" zog mit ihren beiden musikalischen Mitstreitern das Publikum mit Songs vom Suchen, Finden, Verlieren und sich Erinnern in ihren Bann - was für eine Stimme! "Neuphoria" schließlich machte mit melodischem Tricky-Rock ordentlich Druck, für einige Songs unterstützt durch Gastmusiker Chris. Ein äußerst gelungener Abend! Der nächste NEW NAMES Gig ist schon in ...
Weiterlesen

April 03, 2015
NEW NAMES – Music for Tolerance lautet auch am 9. April 2015 das Motto; nicht nur ein Zeichen für mehr Toleranz im Leben, sondern auch gegenüber verschiedenartiger Musik und unter Musikern. Eine Grundhaltung, die unser NEW NAMES- Publikum stets bewiesen hat. Musik verbindet eben, über alle Genres hinweg. Das Triple-Konzert im April 2015 zeigt dies wieder ganz deutlich, unterschiedlicher kann Musik kaum sein: Morina Miconnet - die besondere Sängerin, deren Lieder  mit dem Begriff "Songwriter-Musik" nur unzulänglich beschrieben wären. Songs zwischen sanft, leicht bis kraftvoll eindringlich, mit starker, nuancenreicher Stimme dargeboten. Und es darf sogar getanzt werden, einige Songs zwingen sogar ...
Weiterlesen