Archive

August 05, 2014
Das Triple-Konzert im Jovel Backstage, diesmal wieder mit besonders ausgesuchten Künstlern on stage: Den Anfang machte "Local Shop", das dynamische Duo aus Bielefeld. Mit Gitarre und Drums, unterstützt durch Looper und Sequenzer begeisterten sie mit einer Wahnsinnsmischung aus XTC- Echo & The Bunnymen, Wire - und ganz viel Talking Heads. Allerdings nicht wie eine Suppe, angerührt aus bekannten Zutaten - sondern: man hört klar heraus, welche Bands die beiden Verkäufer aus dem Local Shop mögen, aber es ist trotzdem völlig eigenständig. Energiereiche Popmusik für die Zukunft. Celina Bostic: die Einzelinterpretin verwendet ebenfalls neueste Digitaltechnik, in Kombination mit Konzertgitarre und Gesang. Live in die Looper eingespielte Patterns, mal rhythmisch, mal tonal bilden das ...
Weiterlesen